• Kirchentechnik

    Fränkische Kompetenz seit über 50 Jahren
  • Dom St. Peter und St. Georg, Bamberg

    Dom St. Peter und St. Georg, Bamberg

    Kirchentechnik

    Beratung, Planung und Modernisierung
  • St. Hedwig, Kulmbach

    St. Hedwig, Kulmbach

    Kirchentechnik

    Sprachverständlichkeitstests und Probebeschallung
  • Pfarrkirche Mariae Geburt, Lohndorf

    Pfarrkirche Mariae Geburt, Lohndorf

    Kirchentechnik

    Technische Überprüfungen und Reparaturen
  • St. Michaelis, Stadtsteinach

    St. Michaelis, Stadtsteinach

    Kirchentechnik

    Moderne Technik mit einfacher Handhabung
  • Kirchentechnik

    Fränkische Kompetenz seit über 50 Jahren
  • St. Bartholomäus, Buttenheim

    St. Bartholomäus, Buttenheim

    Kirchentechnik

    Beratung, Planung und Modernisierung
  • Pfarrkirche Unbefleckte Empfängis Mariens, Stegaurach

    Pfarrkirche Unbefleckte Empfängis Mariens, Stegaurach

    Kirchentechnik

    Sprachverständlichkeitstests und Probebeschallung
  • St. Jakob, Bamberg

    St. Jakob, Bamberg

    Kirchentechnik

    Technische Überprüfungen und Reparaturen
  • Unserer Liebe Frau, Kulmbach

    Unserer Liebe Frau, Kulmbach

    Kirchentechnik

    Moderne Technik mit einfacher Handhabung


Fränkische Kirchenkompetenz seit über 50 Jahren

Seit über 50 Jahren sorgen wir für guten Ton in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen: von der raumoptimierten Beschallung bei Gottesdiensten und Konzerten, über digitale Lied- und Bildanzeigen, Schwerhörigen-Induktionsanlagen, speziellen Mikrofonen bis hin zu tragbarer Technik für Prozessionen oder Beerdigungen.

Unsere erfahrenen und kompetenten Techniker überprüfen bestehende Anlagen, beraten und planen Ihre kleinen und großen Modernisierungen oder auch komplette Neuanlagen. Dabei erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand: vom Rückbau alter Technik, dem Legen des ersten Kabels, über die Montage bis zur endgültigen Feineinstellung der Produkte. In unserer Feinmechanik können individuelle Lösungen gefertigt werden, die sich optisch harmonisch in die Architektur Ihrer Gebäude einfügen. Unsere Reparaturwerkstatt und unsere kurzen Wege zu Ihnen sichern Ihnen kurze Reaktionszeiten im Falle einer technischen Störung.

Zur Broschüre


 

Kirchentechnik bei SALZBRENNER media

Unsere Produkte und Leistungen

  • Analoge und digitale Verstärker und Lautsprechertechnik

    Welche Lautsprecher wählt man aus und wo platziert man sie am besten? Was sagt der Denkmalschutz? Viel hilft nicht immer viel und teuer ist nicht unbedingt das Beste. Jede Kirche ist anders, keine Beschallung erfolgt nach demselben Muster. Bemusterung und Probebeschallungen helfen Ihnen bei der Auswahl. Durch unsere langjährige Erfahrung prüfen, beraten und planen wir so, dass Sie hochzufrieden sein werden.
    • Mobile Lautsprecher
    • Installierte Lautsprecher
    • Elegante Sonderbauten, z.B. Halterungen
    • Optimieren der Sprachverständlichkeit durch normgerechte Messungen (z.B. STI oder RASTI)
    • Neu: Reichweite und Öffnungswinkel digital einstellbar


    Aktivlautsprecher

    Aktivlautsprecher sind eine integrierte Einheit aus Verstärker und Lautsprecher. Eingesetzt werden sie bei mobilen Beschallungsanlagen, wie bspw. in einem Saal mit unterschiedlichen Nutzungszwecken.
  • Neu: Lied- und Bildanzeigen für Ziffern, Text und Bilder

    Modern ist unsere neue Bildanzeige, die es ermöglicht Hinweistexte oder Bilder darzustellen. Bei Taufen, Hochzeiten, Konzerten oder Beerdigungen bekommt der Gottesdienst so eine ganz besonders persönliche Note. Die Anzeige kann durch den Organisten, den Mesner oder auch durch den Pfarrer einfach eingegeben werden.
    • Klassische Liedanzeige
    • Darstellung von Hinweistexten
    • Lied- und Bildanzeigen für Ziffern, Text und Bilder
    • Neu: Anzeige von Bildern
    • Drahtlostechnik
    • Moderne Bedienung (Tablet, Handy, Touchpanel)
    • Verbindung über LAN oder WLAN
    • Mechanische Anpassung an lokale Gegebenheiten
    • Eigenes SALZBRENNER-Produkt
  • Schwerhörigentechnik

    Schwer hören ist längst nicht mehr nur ein Thema für ältere Menschen. Die Förderung der Sprachverständlichkeit für Menschen mit Hörgeräten ist uns ein wichtiges Anliegen. Gerade in den letzten Jahren hat sich die Induktionstechnik immens weiterentwickelt; 2016 hat schließlich der Gesetzgeber mit einer Neufassung des Gleichstellungsgesetzes reagiert, welche wir in unseren Installationen berücksichtigen. Immer wieder testen wir Induktionsanlagen, die zwar technisch vorhanden sind, aber keine Leistung bringen. Menschen ohne Hörgeräte können den Unterschied nicht wahrnehmen und daher auch nicht feststellen, ob Funktionen eingeschränkt sind oder nicht.
    • Unsere Leistungen: nach DIN EN 60118-4
    • Überprüfung vorhandener Anlagen
    • Planung und Berechnung Ihrer Schleifenanlage
    • Neuinstallation
  • Prozessionstechnik

    Ergonomische Prozessionstechnik mit hoher Tonqualität
    Die feierlichen Umzüge variieren je nach Region in der Dauer. Damit den Gebeten und Gesängen jeder gut folgen kann, benötigt es ein schönes Klangbild und gute Sprachverständlichkeit. Unter Berücksichtigung eines hohen Tragekomforts bieten wir Ihnen Prozessionslautsprecher, die besonders leicht und dank eines runden Carbon-Griffes angenehm zu tragen sind.
    • Schönes Klangbild
    • Tragbar und leicht
    • Hohe Reichweite (7-8 Std. Akkuleistung)
    • Schneller Akkuaustausch
    • 2-kanalig/li>
  • Mikrofone

    Die Mikrofonauswahl ist eines der wichtigsten Entscheidungen bei einer Beschallungsanlage. Es gibt hunderte verschiedene Typen, die sich im Klang und der Aufnahmeempfindlichkeit unterscheiden. Im Zusammenspiel mit der Raumakustik testen wir vor Ort verschiedene Mikrofone und wählen gemeinsam mit Ihnen das Modell aus, was akustisch und optisch am besten geeignet ist.
    • Individuelle Produktauswahl vor Ort
    • Drahtgebundene und drahtlose Modelle
    • Grenzflächenmikrofone z.B. für den Altar
    • Elegante Sondereinbauten
    • Zubehör wie Stative und Befestigung


Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand

Vom Lautsprecher über Verstärker, moderne Steuerungstechnik und digitale Signalverarbeitung bis hin zum Lautsprecher können wir Ihnen alles liefern: sowohl Einzelprodukte als auch komplette Anlagen. Diese planen und installieren wir und nehmen sie auch gern in Betrieb. Wir arbeiten aber auch mit Ihren Handwerkern vor Ort zusammen, sprechen Sie uns einfach an.
Sie hören, sehen und entscheiden erst dann

Sie hören, sehen und entscheiden erst dann

Wichtig ist, die komplette Anlage im Blick zu haben und nicht nur einzelne Produktentscheidungen. Probebeschallungen oder Teststellungen helfen Ihnen bei der Geräteauswahl, denn manche Unterschiede sollte man sich selbst anhören oder –sehen. Aber nicht immer muss es neue Technik sein, denn mit Hilfe normgerechter Messungen wie STI oder RASTI kann manchmal die Sprachverständlichkeit bestehender Technik optimiert werden.
Die ästhetische Integration von Technik ist uns wichtig

Die ästhetische Integration von Technik ist uns wichtig

Wir haben ein Gespür für die optisch ansprechende und dezente Montage. Dabei beachten wir die Auflagen des Denkmalschutzes ebenso wie eine sinnvolle bauliche Integration der Technik ohne Funktionsbeeinträchtigung.
Wir reparieren alles, was wir verkauft haben

Wir reparieren alles, was wir verkauft haben

Der Erhalt, die Wartung und Instandsetzung sowie die Pflege Ihrer Technik, ist uns wichtig, um bei Ihnen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Dadurch steigern Sie den Wert Ihrer Anlage und verlängern ihre Lebensdauer. Unsere erfahrenen, hauseigenen Serviceteams sind gerne für Sie da!
Sie profitieren von unserer regionalen Nähe

Sie profitieren von unserer regionalen Nähe

Wir sind schnell vor Ort, auch im Notfall, und Sie sparen an möglichen Anfahrtskosten. Das schont Ihr Budget.
Was es nicht gibt, bauen wir selbst

Was es nicht gibt, bauen wir selbst

Wenn es im Markt keine Lösung gibt, bauen wir sie selbst. Ob das individuelle Ergänzungen sind, um beispielsweise ein Mikrofon optisch ansprechend am Altar anzubringen oder komplette Neuprodukte wie die digitale Lied- und Bildanzeige, die leicht bedienbar einen größeren Gestaltungsspielraum bei Hinweistexten oder Bildern ermöglicht.